Überspringen zu Hauptinhalt

Jung-Landwirte zu Gast bei Gmundner Milch

Rund 70 junge Landwirte und Landwirtinnen folgten der Einladung des Unternehmens zum „Tag der nächsten Generation“ in die Unternehmenszentrale.

Auf dem Programm standen neben einer ausführlichen Vorstellung der Unternehmensentwicklung durch Obmann Josef Fürtbauer und Geschäftsführer Michael Waidacher auch eine Führung im Unternehmen und ein Besuch bei Familie Heitzinger in Aurach am Hongar. Eines war aber im Programm ganz GROSS geschrieben – der Austausch untereinander und mit der Unternehmensleitung. „Transparenz und Meinungsvielfalt sind wesentliche Säulen in unserer Genossenschaft. Wir freuen uns, dass mit der nächsten Generation nicht nur unser Unternehmen abgesichert ist, sondern auch viele frischen Ideen eingebracht werden, so Obmann Josef Fürtbauer.

Regionale Stärke.
Rund 2.200 Milchbauern stehen hinter den Produkten von Gmundner Milch

Unser Oberösterreich ist einzigartig – auch aufgrund seiner landwirtschaftlichen Betriebe. Die Gmundner Molkerei Genossenschaft bietet diesen Betrieben seit über 80 Jahren eine starke Plattform. Sie ist wie viele milchverarbeitende Betriebe als Genossenschaft organisiert, d.h. jeder Bauer ist gleichzeitig Mitglied und Eigentümer. Für die Landwirte bedeutet dies Sicherheit und mitbestimmte Milchpreise, für die Konsumenten eine Vielfalt hochwertiger regionaler Produkte.

Danke für euren Besuch!

Die nächste Generation zu Gast bei Gmundner Milch. Rund 70 junge Landwirte und Landwirtinnen folgten der Einladung zum Tag der „Nächsten Generation“. Danke für Euren Besuch.

Jung-Landwirte Zu Gast Bei Gmundner Milch
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche