skip to Main Content
Löffelkästascherl

Löffelkästascherl

Zubereitung Löffelkästascherl

Aus den Teigzutaten einen geschmeidigen Teig bereiten. Mit dem Nudelholz auf einem bemehlten Untergrund auf knapp einen Zentimeter Dicke ausrollen und mit einem Ausstecher (Ø 12 – 15 cm) kreisrunde Platten ausstechen. In der Mitte einen Teelöffel voll Füllung aufsetzen und den Rand mit Eiklar bestreichen. Jetzt auf die Hälfte zusammenlegen und den Rand mit der Rückseite einer bemehlten Gabel zusammendrücken. In heißem Fett frittieren und mit einem Sauerrahmdip und grünem Salat servieren.

Zutaten

Für den Teig

  • 450 g mehlige Erdäpfel gekocht, geschält und gepresst
  • 150 g griffiges Mehl
  • 30 g flüssige Butter
  • 40 g Grieß
  • 1 Dotter
  • Salz, Muskat

Für die Füllung

  • 200 g Almliesl Löffelkäse
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 Dotter
  • 1 TL Brösel zum Binden, falls es zu dünnflüssig erscheint
  • 1 Eiklar zum Bestreichen
Back To Top
×Close search
Suche