Überspringen zu Hauptinhalt
Mit Gmundner Milch Zu Den Lauf-Highlights Des Jahres

Mit Gmundner Milch zu den Lauf-Highlights des Jahres

Sie gehören zu den sportlichen Aushängeschildern und ziehen tausende Menschen in die Region. Ob der Traunsee Halbmarathon, der Traunsee Bergmarathon oder der Gmundner Toscanalauf – sie alle bieten ein besonders Lauferlebnis für jeden Läufertyp.

Mit der aktuellen Milchpackung wird auf die kommenden Sportevents hingewiesen. KonsumentInnen können online Startpakete gewinnen oder viele andere Services nutzen.

Im März und April bietet Gmundner Milch ein besonderes Goody für Lauffreunde und jene, die es werden wollen. So haben Konsumenten z. B. noch die Chance, die letzten Startplätze für den bereits ausverkauften Traunsee Bergmarathon zu gewinnen. Auf alle Straßenläufer warten vergünstigte Startpakete für den Traunsee Halbmarathon und die Freunde der Gmundner Halbinsel kommen beim Toscanalauf auf ihre Kosten. Auch hier warten Startplätze. „Unsere Region wird gerade für die immer größer werdende Gruppe von Lauf-Fans zum Aushängeschild im In- und Ausland. Mit diesem Projekt wollen wir noch mehr Menschen für Bewegung motivieren. Kombiniert mit unseren regionalen Produkten wird Sport ein wichtiger Faktor für einen gesunden Lebensstil“, so Geschäftsführer Michael Waidacher.

Großes Gewinnspiel: Online-Kilometer sammeln und einen von vielen Startplätzen sichern

Wer einen der begehrten Startplätze gewinnen möchte, macht sich am besten auf der Gmundner Milch-Webseite auf den Weg. Insgesamt 10 Kilometer sind auf der Seite verstreut. Je mehr die TeilnehmerInnen sammeln, desto größer ist die Chance auf einen der Gewinne.

Der Traunsee Halbmarathon: den Traunsee entlang in den Sonnenuntergang

Rund 2.000 StarterInnen werden bei der zweiten Auflage erwartet. „Wir freuen uns schon, wenn sich das Starterfeld am 22. Juni ab 19:08 Uhr von Ebensee nach Gmunden wieder auf den Weg macht“, so Veranstalter Andreas Berger. Auch heuer werden wieder StarterInnen aus aller Welt erwartet. Neben Startplätzen beim Gewinnspiel können sich Interessierte wieder vergünstigte Teilnahmen auf www.gmundner-milch.at sichern.

Der Traunsee Bergmarathon: die Cross-Lauf-Institution 

Mit rund 70 Kilometern und 4.500 Höhenmetern gehört der Bergmarathon zu den härtesten Sportevents der Region. „Den TeilnehmerInnen wir sowohl beim Marathon als auch beim Halbmarathon alles abverlangt“, so Veranstalter Harald Buchinger. Auch heuer waren die Startplätze nach wenigen Stunden vergriffen. Einige Restplätze für den Traunsee Bergmarathon am 6. Juli gibt es aber noch auf www.gmundner-milch.at zu gewinnen.

Genusslauf: der Gmundner Toscanalauf

Der Traditionslauf in Gmunden, entlang der Esplanade und rund um die Halbinsel Toscana, begeistert neben dem Sport auch mit viel Genuss fürs Auge. „Ob 4,2 oder 8,4 km – der Toscanalauf bietet für jeden Läufertyp die richtige Distanz. Mit unserem neuen Kinderlauf wollen wir auch die jüngste Generation für den Laufsport begeistern“, so Robert Jäger, Organisator und Veranstalter. Wer am 16. Juni dabei sein will, kann auch über www.gmundner-milch.at Startplätze gewinnen.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche