skip to Main Content
Eine Tasse Traunkirchner Raclette Scheibenkäse mit blauem Etikett und Gmundner Keramik Dekor am Rand

Der original Traunkirchner Raclette

Die würzig-kräftig Käsespezialität

Diese Spezialität mit Naturrinde ist bekannt durch ihre guten Schmelzeigenschaften und eignet sich besonders für den Raclette-Grill und zum Überbacken.

Typisch für den Traunkirchner Raclette

  • Rinde: Rotschmierrinde
  • Lochung: vereinz. Kleinlochung
  • Reifezeit: mind. 6 Wochen

Nährwerte je 100 ml/100 g

  • Brennwert 1602 kJ/386 kcal
  • Fett 31 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 22 g
  • Kohlenhydrate 0 g
  • davon Zucker 0 g
  • Eiweiß 26 g
  • Salz 1,7 g

Verpackung

  • Scheiben zu 300 g
  • VG Stück zu ca. 300 g
  • 1/2 Laib zu ca. 2,5 kg

Inhalt je Karton:

  • Scheiben – 5 Packungen = 1,5 kg
  • VG – ca. 17 Stück = 5 kg
  • 1/2 Laib – 2 Stück = 5 kg

Qualitätskontrolle

  • IFS
  • AMA Gütesiegel
  • Gentechnikfrei
Ein halber Laib Traunkirchner Raclette, Schüssel mit drei Brotscheiben und Holzbrett mit Kartoffelkäse-Brot und zwei Tomaten

Unser Raclette: Mehrfach national und international ausgezeichnet

  • 1982 Goldmedaille Gebirgskäse – Wettbewerb Grenoble / Frankreich
  • 1992 Käseweltmeister Gebirgskäse – Wettbewerb Grenoble / Frankreich
  • 2000 2. Platz Käsiade Hopfgarten/Tirol
  • 2000 3. Platz Gebirgskäse – Wettbewerb Grenoble / Frankreich
  • 2000 6. Platz Käseweltmeisterschaft Wisconsin / USA
  • 2006 5. Platz Käseweltmeisterschaft Wisconsin / USA
  • 2007 2. Platz World Cheese Awards in London
  • 2008 2. Platz World Cheese Awards in Dublin
  • 2009 1. Platz World Cheese Awards in Gran Canaria
  • 2010 9. Platz Käseweltmeisterschaft Wisconsin / USA
  • 2011 2. Platz World Cheese Awards in Birmingham
  • 2012 2. Platz Käseweltmeisterschaft Wisconsin / USA
  • 2012 3. Platz World Cheese Awards in Birmingham
  • 2014 4. Platz Käseweltmeisterschaft Wisconsin / USA

Traunkirchner Raclette

Back To Top
×Close search
Suche