Überspringen zu Hauptinhalt

Raclette nach alter Tradition

Zubereitung Raclette nach alter Tradition

Zwiebel und Speck anrösten und in den (in einer Pfanne zerlassenen) Käse einrühren. Auf Schwarzbrot servieren.

Tipp: Beilagen wie Essiggurkerl, kleine Essigzwiebeln, Cocktailtomaten oder Erdäpfel passen  besonders gut zum deftigen Gericht.

Zutaten

  • 400 g Traunkirchner Raclette Käse von Gmundner Milch
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 100 g Speck oder
  • Rohschinken, fein gehackt
  • Schwarzbrot

raclette_1 raclette_2

Raclette In Einer Pfanne Und Raclette Auf Einer Scheibe Schwarzbrot, Das Auf Einem Holzbrett Liegt
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche