Überspringen zu Hauptinhalt

Schnitten-Suppe

Zubereitung Schnitten-Suppe

Hartes Brot zerkleinern und in Suppenteller legen und mit heißer Rindsuppe aufgießen. Sauerrahm und fein gehackten Schnittlauch daraufsetzen.

Zutaten

  • 200 g hartes Schwarzbrot, in Scheiben geschnitten
  • 1 l Rindsuppe
  • 3 EL Sauerrahm
  • fein gehackter Schnittlauch
Schnitten-Suppe Mit Sauerrahmflocken Und Schwarzbrotschnitten In Einer Schüssel
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche