skip to Main Content
Tomaten-Melanzani-Türmchen Mit Grillkäse-Laibchen Natur

Tomaten-Melanzani-Türmchen mit Grillkäse-Laibchen Natur

Dieses Gericht ist eine tolle Vorspeise für ein mehrgängiges Menü oder auch ein leichtes, gesundes Abendessen!

Zubereitung:

  1. Die Melanzani in ½-cm dicke Scheiben (9 Stück) schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und bei 200 Grad ca. 12 Minuten backen, danach salzen und pfeffern. Die Fleischtomate ebenfalls vorsichtig in Scheiben (6 Stück) schneiden.
  2. Die Grill- und Bratkäse-Laibchen in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze braten und wenden, bis beide Seiten Farbe angenommen haben und knusprig werden.
  3. Auf je einem Teller eine Handvoll gewaschenen Rucola in der Mitte anrichten. Dann schichten: eine Melanzanischeibe, diese mit etwas Tomatenpesto bestreichen, danach eine Tomatenscheibe darauflegen. Bis zur dritten bestrichenen Melanzanischeibe wiederholen und das Käse-Laibchen daraufsetzen.
  4. Olivenöl über den Teller träufeln und mit Balsamicocreme sowie frischem Basilikum garnieren!

Zutaten (für 3 Portionen):

  • 1 Pkg. Grill- und Bratkäse-Laibchen Natur
  • 3 große Handvoll Rucola
  • 1 große Fleischtomate
  • 1 rundliche Melanzani
  • 100 g Tomatenpesto
  • Olivenöl
  • frisches Basilikum zum Garnieren
  • Balsamicocreme zum Garnieren
  • Salz, Pfeffer
Back To Top
×Close search
Suche