skip to Main Content
Topfenknödel Mit Butternussbröseln

Topfenknödel mit Butternussbröseln

Zubereitung Topfenknödel mit Butternussbröseln

Die Butter mit der Zitronenschale und dem Salz aufschlagen, nach und nach den Dotter und das Ei einrühren, zum Schluss den Topfen und den Grieß mit der Hand unterrühren.

Mindestens 5 Stunden im Kühlschrank rasten lassen und dann Knödel formen. In leicht gesalzenem Wasser 10 Minuten wallend ziehen lassen.
Alle Zutaten gut vermischen, auf ein Backblech aufbreiten und für ca. 10 Minuten bei 180°C goldbraun rösten.

Zutaten Knödel

  • 250 g Topfen
  • 30 g Butter
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 50 g Grieß
  • 1 Prise Salz

Zutaten Butternussbrösel

  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g geriebene Haselnüsse
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Zucker

topfenknoedel_1 topfenknoedel_2

Back To Top
×Close search
Suche