Überspringen zu Hauptinhalt
Topfenwuzerl

Topfenwuzerl

Zubereitung Topfenwuzerl

Aus allen Zutaten einen geschmeidigen Teig bereiten und sofort weiterverarbeiten. Dazu Esslöffel große Stücke abschneiden und mit bemehlten Handflächen Wuzerl formen. In reichlich Salzwasser kochen und auskühlen lassen. In heißem Fett am besten in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten.
Die Wuzerl eignen sich als Vorspeise, Beilage oder suüß mit Apfelmus oder Marillenröster.

Zutaten

  • 500 g mehlige, gekochte Erdäpfel, geschält und gepresst
  • 180 g griffiges Mehl
  • 3 Dotter
  • 100 g Topfen
  • Salz, Muskat
  • 1 EL Butter, flüssig
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche