skip to Main Content
Der Schifahrer Vincent Kriechmayr mit grünen Skistöcken und Skiern in Hocke auf rechteckiger, österreichischer Teebutter

Sponsoring

Schwerpunkte bei Gmundner Milch

Für unser Unternehmen gehört ein gesunder, ausgeglichener und selbstbestimmter Lebensstil zu den wichtigsten Zutaten für ein gutes Leben. Mit unseren regional erzeugten Milch- und Käseprodukten leisten wir einen wichtigen Beitrag für eine abwechslungsreiche und nachhaltige Ernährung.

Erfolgreiches Sponsoring zeichnet sich für uns durch einen für beide Seiten fairen Austausch von Leistungen aus. Dabei sehen wir Ihre Veranstaltungen und Aktivitäten als Möglichkeit, unsere Markenwerte und Botschaften den Menschen näher zubringen.

Sponsoring bei Gmundner Milch mit klarem Fokus

Als einer der Leitbetriebe der Region übernehmen wir darüber hinaus auch gerne eine gesellschaftliche Verantwortung und unterstützen im Rahmen unserer Möglichkeiten Projekte und Organisationen in folgenden Bereichen:

  • Unterstützung regionaler Tradition, bäuerlicher Werte und dem Erhalt unserer einzigartigen Kulturlandschaft
  • Förderung der Wahrnehmung regionaler Lebensmittel-Qualität, im Speziellen der Bewusstseinsbildung bei Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung von Maßnahmen, die im weitesten Sinn gesundheitsfördernden Charakter aufweisen
  • Unterstützung von Personen und Teams, die unsere Region über deren Grenzen hinaus positiv vertreten

Unsere aktuellen Aktivitäten im Überblick

Der Gmundner Milch Kids Club

Seit über 5 Jahren setzen wir mit eigenen Aktivitäten Akzente in der Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen. Die Zusammenarbeit mit LehrerInnen und PädagogInnen sichert eine hohe Qualität und Objektivität der Maßnahmen.

Florian Pilz mit einem Stück Käse in der Hand, im Hintergrund die Tafel, auf der Erklärungen mit weißer Kreide geschrieben sind

Das Kinder-Käse-Seminar

60 spannende Minuten mit Gmundner Milch für Kinder mit einem unserer Käsesommeliers. Vor einem Kinder-Käse-Seminar sind so manche Schüler felsenfest überzeugt, dass sie keinen Käse mögen. Dann ist alles anders!

Hellblaue Kasperlbühne mit blauem Vorhang, davor sitzen Kinder, die alle gebannt zur Bühne schauen

Kinder-Kaaasperltheater

Unsere Kasperlbühne begeistert seit 2012 Kinder in Oberösterreichs Kindergärten. „Wie die Löcher in den Käse kommen“ zeigt Kindern spielerisch, wie aus Milch Käse wird. Spannung und Abwechslung ist garantiert.

Elf lachende und springende Kinder, auf einer Wiese mit Bäumen, werfen Gmundula - Hefte in die Luft

Gmundula – wir schauen auf den Bauernhof

Der Musical-Baukasten für SchülerInnen von 3 bis 10 Jahren. Die Unterlagen für das Kinder-Musical sind kostenlos zum Anfordern und Downloaden.

Mehr dazu finden Sie hier.

 

Bühne mit davor sitzenden Besuchern, vor allem viele Kinder, im Hintergrund Gmundner Rathaus

Das Familienfest für Gmunden!

Jeden Freitag vor dem bekannten Lichterfest im August rocken Stars und Partner die Gmundner Milch Bühne. Mit Hauptacts wie Lemo, Bluatschink oder Folkshilfe ist alle Jahre wieder für eine tolle Stimmung gesorgt.

Unterstützung von Schule am Bauernhof

„Schule am Bauernhof“ ist ein Projekt der Landwirtschaftskammer OÖ. Hier haben die SchülerInnen zudem Gelegenheit, sich selbst etwa im Herstellen von bäuerlichen Produkten zu üben. Die Gmundner Milch unterstützt dieses einzigartige Projekt und setzt damit auch ein Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit der Landwirte.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Grüner Kreis mit weißer Schrift, in der Mitte ist ein Blatt aus den Farben hellgrün, dunkelgrün, gelb und weiß

Unterstützung von „Land schafft Leben“

Gmundner Milch unterstützt den Verband und die Idee von „Land schafft Leben“, der ersten Informationsplattform für Konsumenten über österreichische Lebensmittel. Nutzen auch Sie die Vorteile von „Land schafft Leben“

  • Einfach und attraktiv aufbereitet
  • Die gesamte Wertschöpfungskette umfassend beleuchtet
  • Die Welt österreichischer Lebensmittel transparent für Konsumenten dargestellt
  • Ziel: Wert-Bewusstsein schaffen

Mehr Informationen finden Sie auf www.landschafftleben.at

Gmundner Milch Sponsoring im Bereich Sport

Vincent Kriechmayr im Gespräch mit einem ORF Interviewer nach der Ziellinie

Vincent Kriechmayr

Gmundner Milch und der ÖSV Ski-Abfahrer Vincent Kriechmayr gehen in der Saison gemeinsame Wege. Das Unternehmen übernimmt das Trinkflaschensponsoring des ÖSV Skiabfahrers.

Mehr dazu hier

Basketballspiel der Swans Gmunden in einer Turnhalle mit vielen Zuschauern, im Vordergrund Gmundner Milch Kuh als Maskottchen

Union Basket Swans Gmunden

Seit Jahren begleiten wir die Basket Swans auf Ihrem einem Erfolgsweg in der österreichischen Bundesliga. Sie stehen dafür, was mit Engagement, professioneller Arbeit und viel Herzblut alles machbar ist.

www.basketswans.at

Zwei Fußballspieler des SV Gmundner Milch im blau-weißen Fußballdress während einem Fußballspiel

SV Gmundner Milch

Der Gmundner Landesliga-Verein trägt das Logo nicht nur auf den Dressen. Seit Jahren gehört Gmundner Milch zu den Partnern des Vereins. Zu hören im Namen des Vereins – dem SV Gmundner Milch.

www.svgmundnermilch.at

Endris Seid mit blau-schwarzer Trainingsjacke im Ziel, in der Hand eine Urkunde und um den Hals eine Medaille

Endris Seid, Marathonstaatsmeister

Der Gmundner mit äthiopischen Wurzeln gehört seit Jahren zur Top-Liga in Österreich. Besonders freut es uns, dass Endris Seid auch Mitarbeiter der Gmundner Milch ist. Wir wünschen alles Gute für die kommende Saison.

Ehrengäste Und Gratulanten Von Gmundner Milch Gemeinsam Mit Familie Nöhmer
Ehrengäste Und Gratulanten Von Gmundner Milch Gemeinsam Mit Familie Nöhmer
Gruppenfoto Von Lachenden Kindern Und Erwachsenen Vor Einer Scheune Mit Einem Poster Von Gmundner Milch Produkten
Mehrere, Verschiedene Käseplatten Zur Kostprobe, Kleine Käsestückchen Mit Fähnchen Auf Dem Das Gmundner Milch Logo Zu Sehen Ist

Unterstützung von Veranstaltungen und Aktivitäten

Ob beim Hoffest, Weihnachtsmarkt oder dem Ferienfest – gerne unterstützen wir Veranstaltungen und Aktivitäten mit unseren Werbemitteln oder Produkten. Gemeinsam bringen wir so unsere Botschaften und Themen zu den Konsumenten.

Back To Top
Close search
Suche